Renovieren statt neu, immer eine gute Alternative

 

Sprechen Sie mit uns

Gemeinsam mit kompetenten Mechanik-Spezialisten sorgen wir für eine kompakte mechanische,
hydraulische und elektrische Rundumerneuerung Ihrer Maschine.

 

 

  • kurze Betriebsunterbrechung
  • keine baulichen Veränderungen (Fundamente)
  • Aufwand sofort abschreibungsfähig

 

wer rechnet, braucht uns:

  • aktueller Maschinenstatus
  • Expertise zur elektrischen Generalüberholung
  • Schaltschrank + Bedienpult
  • Steuerung SPS S7 (als HardSPS oder SoftSPS)
  • compactPRESS starline oder ecoLINE
  • Komplette Elektrik + Installation
  • Übergabe + Abnahme mit Sicherheits-Check
  • Schulung + Service + Ersatzteil

 





 

Pressen und Stanzen sind langlebige Investitionsgüter, deren Lebenszyklus die Steuerung, die
Peripherie, die Aktorik und Sensorik übertrifft.Warum immer an eine neue Maschine denken,
wenn mit der alten, bei bescheidenen Kosten, noch eine ganze Menge Geld zu verdienen ist!

Diese Lösung hat darüber hinaus auch steuerrechtliche Vorteile.

Gegenüber Kunden und Endabnehmern fungiert ein überholter Stanzautomat als Image stärkendes
Referenzobjekt genau so gut wie ein neuer! Ein optimal generalüberholter Stanzautomat steht
in Leistung und Optik einem neuen an nichts nach!

Egal ob Elektronik oder Mechanik, bei UNiDOR und seinen Partnern sind Sie was die Modernisierung
betrifft in guten Händen!

EINE GENERALÜBERHOLUNG RECHNET SICH IMMER!

 

 

Renovierung

1. Status und Expertise
Zuerst wird der Maschinenstatus ermittelt,
dann das Konzept zur Modernisierung.....

Von Ihrer Maschine ermitteln wir einen aktuellen Zustands-Status. In einem nachfolgenden Expertengespräch 
zeigen wir dann die verschiedenen Möglichkeiten einer globalen Sanierung und nachfolgender Modernisierung.

In einer Expertise beschreiben wir alle Aufwendungen, Arbeitsabläufe und geben einen detaillierten Zeitplan zur 
Abwicklung des Projekts.  
 


 

 

Renovierung

2. Realisierung
... danach folgt in einem festen Zeitplan der Umbau und die Inbetriebnahme...

Die oberste Priorität der Generalüberholung liegt in einer kurzen Betriebsunterbrechung der Maschine.

Von der Projektierung, der termingerechten Disposition aller neuen Aggregate und Komponenten, der 
kompletten Vormontage des Steuerschrankes und Bedieneinheit, des zügigen Umbaus vor Ort bis zur 
Inbetriebnahme und dem Probebetrieb der Maschine verfügen wir über ein erfahrenes Projektmanagement 
und ein eingespieltes, qualifiziertes Team von Spezialisten.
 

 

 

Renovierung


3. Übergabe und Betrieb
... und zuletzt die Übergabe von Maschine und Steuerung an Sie

Die Übergabe der Maschine an Ihre Instandhaltung oder Produktion gestalten wir besonders sorgfältig: 
Gemeinsam mit Ihren autorisierten Mitarbeitern erfolgen Abnahme, die Nachweise für Funktion, Leistung 
und Konformität inklusive eines umfassenden Sicherheits-Check (für unsere Arbeit gelten grundsätzlich 
die aktuellen Sicherheitsstandards BG,EN....). In einem Abnahmeprotokoll sind alle relevanten Vorgänge 
und Daten fixiert.

Schulungen, langfristige Servicvevereinbarungen und Ersatzteilpaket runden die Modernisierung ab.

 

 

 

Broschüre renovieren
Flyer Modernisieren Mechanisch 2013
Flyer Modernisieren Hydraulisch
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Download im PDF Format
Download im PDF Format
Download im PDF Format
Jürgen Kasper
+49 7231/315242
juergen.kasper@trsystems.de

 

 

Borg-Warner Automotive, Ketsch+ Heidelberg
BMW Dingolfing
Groupe Schneider, Frankreich
Rittal, Herborn
Drumetall, Österreich
Siemens-Bosch, Giengen
Hager, Frankreich
VW, Hannover
Keiper Recaro, Rockenhausen
Merlin-Gerin, Frankreich
Daimler Chrysler, Hamburg
Gronbach, Wasserburg
Magnetic Marelli, Italien
Mecano Rapid, Frankreich
............. usw.

 

 

 

Für Detailansicht bitte Bilder anklicken

 

 

Kontakt

  |  

Anfrage

  |  

AGB

  |  

Impressum

  |  

Sitemap

  |  

Kontakt

  |  

Anfrage

  |  

AGB

  |  

Impressum

  |  

Sitemap

  |  

Sie sind hier:  >> Produkte  >> RETROFIT (Pressenrenovierung)